Anpassung der Steuerfristen in Zusammenhang mit Convid-19

Fristverlängerung der Steuererklärung von Privatpersonen und Unternehmen 2019 bis zum 31.03.2021

Der Finanzminster Pierre Gramenga hat die Frist zur Abgabe der Steuererklärung 2019 aufgrund der COVID-Krise bis zum 31.03.2021 verlängert.

Fristverlängerung der Steuererklärung von Privatpersonen und Unternehmen bis zum 30.06.2021

Für das Steuerjahr 2020 wurde die Frist zur Abgabe der Steuererklärung bis zum 30.06.2021 verlängert worden. 

Das ergibt sich aus einer Bekanntmachung des Finanzamtes vom 01.02.2021.